Wichtige Entscheidungen im Gemeinderat

Bei der kommenden Gemeinderatssitzung wird der Gemeinderat wichtige Entscheidungen treffen (z.B. Standort Feuerwehrhaus, Voranschlag KG). Die Sitzung ist öffentlich und beginnt am Freitag, den 12. Dezember 2014, um 20 Uhr im Gemeindeamt der Marktgemeinde Rohrbach.

Die vollständige Tagesordnung enthält folgende Punkte:

1. Gemeindegebarung, Bericht des Prüfungsausschusses vom 28.11.2014.
2. Feuerwehr, Festlegung Standort neues Feuerwehrhaus.
3. Voranschlag der Rohrbach KG für das Haushaltsjahr 2015, Beschlussfassung.
4. Straßenbau 2014, Kreditübertragung.
5. Erlassung einer Verordnung über die
a) Einhebung eines Erschließungs-, Anschluss- und Ergänzungsbeitrages nach dem Kanalabgabegesetz.
b) Einhebung einer Kanalbenützungsgebühr.
6. Badeteich
a) Festsetzung der Eintrittspreise.
b) Verpachtung der Badeteichkantine.
7. Kindergarten, Entwicklungskonzept 2015 für den Kindergarten.
8. Tiewald Daniela, Fristverlängerung Bauverpflichtung.
9. Errichtung Photovoltaikanalage Kindergarten.
10. Förderungsrichtlinien für Vereine.
11. Beförderungsauftrag "Discobus Burgenland".
12. Grundstück 2788, Änderung des digitalen Flächenwidmungsplans, Einleitung Verfahren.
13. Festsetzung Kostenbeiträge für Erdaushubmaterial, Bauschutt und Reifen.
14. Kauf- und Wohnungseigentumsvertrag Höhenstraße 25, Zustimmung.
15. Gesellschaftsvertrag Rohrbach KG, Änderung.
16. Rauhofer Rebecca, Besetzung Dienstposten, Gemeindeverwaltung.
17. Allfälliges.

Der Tagesordnungspunkt 16 wird in einer nicht öffentlichen Sitzung behandelt.

Zurück