Mehr für Rohrbach - ÖVP Rohrbach

Die ÖVP Rohrbach hält im Moment 8 der 23 Gemeinderatsmandate und stellt damit auch den ersten Vizebürgermeister der Marktgemeinde Rohrbach. Erklärtes Wahlziel der ÖVP-Fraktion ist die Absicherung des jetzigen Mandatsstandes und die Verringerung des Abstandes zur SPÖ. Die Alleinherrschaft der SPÖ Rohrbach, die vor allem durch Ignoranz der politischen Mitbewerber sowie willkürliche Entscheidungen gekennzeichnet ist, muss jedenfalls beendet werden.

Mehr Ideen für Rohrbach – unser Wahlprogramm
Die Zusammenarbeit der Gemeinderatsparteien erfolgt bei vielen Routine-Entscheidungen zwar einstimmig, bei Großprojekten (wie zB Bau der Sportplatzkabinen) wird die Meinung der ÖVP oftmals ignoriert. Für uns als ÖVP Rohrbach steht die Sacharbeit im Vordergrund und wir sind wir der Meinung, dass für unser Rohrbach noch weit mehr möglich wäre. Es ist wichtig, gute Dinge beizubehalten und seriöse Arbeit zu leisten. Mit Visionen, neuen Ideen und Weitblick über den Tellerrand hinaus können jedoch noch weitaus größere Erfolge erzielt werden.

„Wer aufhört besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein!“
 (Philip Rosenthal, Unternehmer)

Das Team der ÖVP Rohrbach hat geleitet von diesem Motto ein sehr umfangreiches Wahlprogramm ausgearbeitet. In diesem Programm sind die Wünsche, Anliegen und Verbesserungen der jungen sowie älteren Rohrbacherinnen und Rohrbacher eingearbeitet.


1. Langfristige Planung unserer Infrastruktur
In Rohrbach besteht eine gute Infrastruktur, die erhalten bzw. ausgebaut werden muss, um insbesondere den jungen Menschen mehr Lebensraum zu bieten. Dieser Ausbau sollte aber in einem länger angelegten Konzept ausgearbeitet und dann verwirklicht werden. Um dies zu erreichen, fordern wir:

  • Erweiterung Industriegebiets
  • Sinnvolle Errichtung von Schutzwegen und Radfahrstreifen
  • Sanierungskonzept für den Fürstenstadl

 2. Mehr Weitblick bei Aufschließungen und kommunalem Wohnbau
Rohrbach soll auch künftig als Wohnort attraktiv bleiben. Damit das so bleibt fordern wir:

  • Leistbares Bauland für Häuselbauer
  • Belebung des Ortskernes und zielgerichtete Förderungen für Sanierungen.

3. Mehr Energieeffizienz für Rohrbach
Der sorgfältige Umgang mit unseren Energieressourcen sollte auch in unserer Dorfgemeinschaft gefördert werden. Unsere Ideen zu diesem Thema:

  • Erweiterung und Erhöhung der bestehenden Förderungen für Alternativenergieanlagen
  • Förderung von umweltfreundlicher Mobilität
  • Shuttlebus zu den Pendlerzügen nach Mattersburg gemeinsam mit den Nachbargemeinden
  • Koordination einer Mitfahrbörse für PendlerInnen

4. Mehr Kooperation mit unseren Nachbarn für Rohrbach
Die Gemeinden haben bei einem immer enger werdenden finanziellen Spielraum immer mehr Aufgaben zu erfüllen. Deshalb fordern wir die Zusammenarbeit unserer Gemeinde mit unseren Nachbargemeinden, um Kosten zu sparen und Synergien zu nutzen, ohne die Serviceleistungen einzuschränken. Der Schwerpunkt soll dabei auf Verwaltung, Kinderbetreuung und Infrastruktur gelegt werden.

5. Mehr für unsere Senioren
Betreuung im Alter VOR ORT: alle Rohrbacherinnen und Rohrbacher sollen im Alter bei Bedarf einen Pflegeplatz im Ort finden

  • Einrichtung eines geförderten Seniorenruftaxis in Kooperation mit den lokalen Taxiunternehmern, um die Mobilität der älteren RohrbacherInnen zu erhalten
  • Errichtung eines Begegnungszentrums für alle Generationen

6. Mehr für unsere Vereine
Das Vereinsleben nimmt einen wichtigen Stellenwert im Rohrbacher Leben ein. Damit diese Vereinskultur weiterhin erhalten werden kann, fordert die ÖVP Rohrbach eine gezielte und gerechte Förderung unserer Vereine sowie Unterstützung durch die Gemeindeverwaltung. Konkret sollen folgende Punkte in den kommenden Jahren umgesetzt werden:

  • Gezielte Unterstützung bei baulichen Maßnahmen, wie aktuell beim Kabinenbau des Baseballvereins
  • Gerechter und nachvollziehbarer  Verteilungsschlüssel bei den jährlichen Vereinsförderungen
  • Unterstützung der Nachwuchsarbeit unserer Vereine

7. Mehr -  sanfter – Tourismus in Rohrbach
Das Naturschutzgebiet rund um die Rohrbacher Teichwiesen ist mit ihrer einzigartigen Flora und Fauna ein unglaublich sehenswertes Ausflugsgebiet. Deshalb sollte die Gemeinde Rohrbach dieses Naturjuwel auch für Tagestouristen interessant machen und den sanften Tourismus fördern.

8. Mehr für die Rohrbacher Jugend
Um Rohrbach auch für Jugendliche attraktiv zu gestalten, muss man immer am Ball bleiben. Einige unserer Ideen für die kommenden Jahre:

  • Errichtung von günstigen Jugendstartwohnungen
  • Frei zugängliches Jugendzentrum mit gratis WLAN-Hotspot
  • Schulstartbonus
  • Einbindung der Jugend in die Gemeindepolitik, zB durch Fortführung der Jugendworkshops

Unser Ziel: 
MEHR ERREICHEN für unser ROHRBACH  
mit dem Team der ÖVP Rohrbach!

 

Die Kandidaten der ÖVP Rohrbach für die Gemeinderatswahlen am 7. Oktober 2012 finden sie hier:

Link zur Fotogalerie

Zurück