Frauenfrühstück im Bürgerbüro

Frauen haben mittlerweile mehr Studienabschlüsse. Frauen leisten die überwiegende Pflegearbeit. Frauen verdienen aber weiterhin weniger als Männer. Als ÖVP wollen wir mehr Chancengerechtigkeit für Frauen: zum Beispiel Teilzeit für Führungskräfte im Landesdienst ermöglichen!

Anlässlich des internationalen Weltfrauentags am 8. März luden die ÖVP Frauen und die Bezirkspartei zu einem gemütlichen Frühstück ins Bürgerbüro. Zahlreiche Damen sind dieser Einladung gefolgt und haben den Vormittag mit Gebäck von Biobäuerin Maria Tschögl, Mehlspeisen, Aufstrichen, Kaffee, Tee, Säften und Sekt genossen. Mit dabei waren natürlich auch einige Rohrbacherinnen, wie z.B. Seniorenbund-Obfrau Leopoldine Radowan und GR Carina Havlicek.

Zahlreiche Bilder vom Frauenfrühstück finden Sie hier!

Zurück