Bezirksparteitag der ÖVP

Der ÖVP-Bezirksparteitag ist das höchste Parteigremium auf Bezirksebene. 96 Delegierte entschieden vor kurzem über das neue Führungsteam sowie einen Leitantrag. Nach vier Jahren wählten die Delegierten der Gemeinden und Teilorganisationen das neue Team: Christian Sagartz wurde mit 100% der Delegiertenstimmen zum Bezirksparteiobmann gewählt. Auch seine bisherigen Stellvertreter Adalbert Endl (Antau), Irene Leeb (Baumgarten), Erwin Giefing (Mattersburg), Gerald Hüller (Marz) und Rainer Schuber (Pöttelsdorf) wurden wiedergewählt. Finanzreferent Johannes Mersich gab seine Funktion nach 11 Jahren ab und wurde für seine jahrzehntelange Arbeit in der ÖVP mit dem Silbernen Ehrenzeichen geehrt. Zu seiner Nachfolgerin wurde GR Carina Havlicek mit 100%-iger Zustimmung gewählt.

Unter dem Motto „Zuhören. Aufgreifen. Handeln.“ wurde einstimmig ein Leitantrag beschlossen: „In erster Linie geht es um den direkten Kontakt zu den Menschen unseres Bezirkes. Wir sammeln Ideen, greifen Probleme auf und kümmern uns um die einzelnen Anliegen. Am Ende dieser ‚Zuhör-Tour’ steht ein ganz konkretes Programm für die Landtagswahl 2015“, so Sagartz. Der Auftakt zur Tour findet Mitte März im Kulturzentrum Mattersburg statt.

Fotos vom Bezirksparteitag finden Sie hier!

Zurück