Arbeitsklausur der ÖVP Rohrbach

Im ÖVP-Heim fand vor kurzem die jährliche Klausur der ÖVP Rohrbach statt. Vizebürgermeister Martin Mihalits bereitete für die anwesenden Funktionäre ein umfangreiches Programm vor. Kernpunkte der Klausur waren die innerparteiliche Organisation und thematische Schwerpunkte für die Arbeit im Gemeinderat im kommenden Jahr. So wurde beispielsweise über den Standort des neuen Feuerwehrhauses und über ein neues Nachttransport-System (Discobus, Jugendtaxi) gesprochen. Ein weiteres wichtiges Thema stellte die Vorbereitung der bewährten Veranstaltungen der ÖVP, wie Sautanz, Volksball, KiK und Mostheuriger dar. Neben diesen Fixpunkten am Veranstaltungskalendar sind für das nächste Jahr auch Informationsverantaltungen für die Bevölkerung geplant.

Nach 1,5 Tagen mit vielen interessanten Gesprächen, spannenden Diskussionen und vielen Ergebnissen fand die Klausur bei einem gemütlichen Mittagessen im Gasthaus Landl ihren Abschluss. Die Detailplanung der einzelnen Aktivitäten und Veranstaltungen wird in den nächsten Fraktionssitzungen erfolgen.

Falls wir Ihr Interesse an der Arbeit in und für die Gemeinde Rohrbach geweckt haben, sind Sie herzlich eingeladen mitzuwirken. Für nähere Informationen stehen Ihnen die Gemeinderäte der ÖVP und VBgm. Martin Mihalits (Tel. 0664 / 521 80 80) zur Verfügung.

Zu den Fotos der Klausur!

Zurück